Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Gemeinsam unterwegs mit Zahnärzten, Betroffenen und Interessierten

Juni 15 @ 10:00 - 15:00

Am 15. Juni 2024 laden wir Zahnärzt*innen, Kopf-Hals-Mund-Krebs Betroffene und Interessierte im Raum Hamburg ein, mit uns ein paar Schritte zu gehen und ins Gespräch zu kommen, für eine bessere Vermeidung, Früherkennung und Bewältigung von Kopf-Hals-Mund-Krebs.

Nach einer Wanderung im Hamburger Volkspark essen wir im Bürgerhaus Bornheide zusammen zu Mittag und hören anschließend Vorträge (siehe unten) rund um das Thema Kopf-Hals-Mund-Krebs.

Treffpunkt: 10:30 Uhr am Parkplatz Volkspark (neben der Trabrennbahn, Luruper Chaussee)

Anmeldung: Wir freuen uns über Ihr Interesse und Ihre Anmeldung über diesen Link. (Eine Anmeldung ist nicht zwingend erforderlich und wir freuen uns auch über spontanentschlossene Teilnehmende)

Vorträge: 

  • Prof. Dr. Christian Betz, stellvertretender Zentrumsleiter Kopf- und Neurozentrum, Klinik und Poliklinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde am UKE
  • Psychosoziale Belastung bei Kopf-Hals-Mund-Krebs (Referent*in wird bekanntgegeben)
  • Begleitung durch die Selbsthilfe in und nach der Erkrankung (Gunthard Kissinger, Projektleiter Uta-Unterwegs trotz alledem)

Hintergrund: Im Jahr erkranken ca. 14.000 Menschen neu an einem Kopf-Hals-Tumor. Fast die Hälfte der Diagnosen wird erst relativ spät (T3 oder T4) gestellt. Nach wie vor sterben fast 50% der Betroffenen innerhalb der ersten fünf Jahre nach Erkrankung. Aufklärung und Information von Fachleuten und Selbstbetroffenen helfen dabei, dies zu verändern.

 

Wir möchten Sie auf weitere Veranstaltungen in unserer Reihe "Gemeinsam Unterwegs" aufmerksam machen:

Details

Datum:
Juni 15
Zeit:
10:00 - 15:00
Veranstaltungskategorien:
,
Webseite:
https://www.unterwegs-trotz-alledem.de

Veranstaltungsort

Bürgerhas Bornheide